Unsere Projekte

Die Biologische Station Oberberg hat sich im Sinne des 1989 vom Ministerium für Umwelt, Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (MUNLV) erstellten „Naturräumlichen Fachkonzepts“ folgende Schwerpunkte gesetzt:

  • Betreuung der Schutzgebiete
  • Erfassung der Tier- und Pflanzenwelt in den Schutzgebieten
  • Vertragsnaturschutz
  • Beratung von Behörden und Verbänden bei ökologischen Fragen
  • Vermarktung regionaler Produkte
  • Öffentlichkeits- und Bildungsarbeit
    Im Rahmen unserer Umweltbildung vermitteln wir  den Wert und Nutzen der biologischen Vielfalt. Nur wer die Natur schätzt, kann die Verantwortung für ihren Schutz und ihre nachhaltige Nutzung übernehmen.

Im Folgenden erhalten Sie einen kleinen Einblick in unsere Tätigkeiten!