Veranstaltungsprogramm

Wir laden Sie ein, die Bergische
Natur zu erkunden!

Ob furchtlose Nachtschwärmer, wilde Auerochsen,
Forellen – umweht von goldenem Rauch – oder
leckerer Frühlingskräuterquark: für jeden Ge-
schmack ist etwas dabei! Wir laden Sie ein mit
dem Zwergenkönig durch Wälder zu streifen oder den fleißigen Handwerkern im Wald zu lauschen.

Das Ganze als Familienausflug, Oma-Opa-Enkel Tour oder für die ganz kleinen Leute. Selbstverständlich finden auch wieder viele der Führungen für Menschen mit Behinderung statt.

 

Die aktuellen Veranstaltungen finden Sie hier.


Wichtige Hinweise zum Programm

  • Eine Anmeldung bei der Biologischen Station Oberberg ist unbedingt erforderlich! Nur so können wir Sie benachrichtigen, wenn die Veranstaltung verschoben wird oder ausfallen muss.
  • Bitte sagen Sie ab, wenn Sie nicht teilnehmen können!
  • Teilnahmegebühr (sofern nicht anders angegeben)
    Erwachsene 4 Euro, Kinder 2 Euro
    Familien 10 Euro
  • Die Exkursionen verlaufen in Abstimmung mit der Unteren Landschaftsbehörde des Oberbergischen Kreises zum Teil durch Naturschutzgebiete. Von daher ist die Teilnehmerzahl begrenzt.

Die meisten Veranstaltungen erfolgen im Rahmen des Programms der Kreisvolkshochschule Oberberg (KVHS). In diesem Jahr werden auch Programmpunkte in Kooperation mit

  • der Bergischen Agentur für Kulturlandschaft
  • Haus für Menschen mit Behinderung Wiehl
  • dem Landschaftsverband Rheinland
  • dem NABU Naturschutzbund, Kreisverband Oberberg
  • dem RhLV Rheinischer LandFrauenverband

angeboten.