Erlebte Geschichte – Die traditionelle Wiesenbewässerung im Strombachtal

Treffpunkt: Wanderparkplatz im Strombachtal oberhalb Liefenroth
Datum: 20.09.2019 (15:00 - 16:30)
Teilnehmer: Erwachsene, Kinder ab 8 Jahren, Familien
Veranstaltungsnummer: 85

Seit dem 19. Jhd. war die Wiesenbewässerung eine bewährte Methode, die Erträge der Heu-Ernte auch ohne den Einsatz von Dünger zu steigern. Bei dieser Exkursion sehen wir ein funktionierendes Bewässerungssystem aus dem Jahr 1932 im Strombachtal bei Gummersbach. Der Enkel des Erbauers wird die traditionsreiche Bewirtschaftungsweise erklären. Mit einem Mitarbeiter der BSO entdecken wir die dort vorkommenden Tier- und Pflanzenarten. Bitte festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung anziehen. Streckenlänge: ca. 1,5 km.

Leitung          Dr. Hermann Platzen, Christoph Weitkemper

Veranstalter  BSO und KVHS

Anmeldung   Anmeldung unter Tel.-Nr. 02293-9015-0 (BSO), oberberg@bs-bl.de

Gebühr          Erwachsene 4,- €, Kinder 2,- €, Familien 10,- €

Teilnehmende            Kinder ab 8 Jahren

Zurück