Erhalten durch Aufessen – alte Nutztierrassen zum Anfassen auf einem Arche-Hof

Treffpunkt: Windeck-Kohlberg, Eisenstr. 13
Datum: 18.09.2019 (16:00 - 18:00)
Teilnehmer: Erwachsene, Familien, Blinde/Sehbehinderte mit Begleitperson
Veranstaltungsnummer: 82

Wir lernen etwas über Glanrinder, das Bentheimer Landschaf, Krüper (Hühnerrasse) sowie deren Regional-Vermarktung und erfahren, wie sich Naturschutz, Artenerhalt und Landwirtschaft verbinden lassen.

Leitung          Olaf Schriever

Veranstalter  BSO und KVHS

Anmeldung   Anmeldung unter Tel-Nr. 02293 9015-0 (BSO), oberberg@bs-bl.de

Gebühr          Erwachsene 4,- €, Kinder 2,- €, Familien 10,- €

Teilnehmer    mit Begleitperson

 

Zurück