Wasser und Region

Das Bergische Land ist durch Gewässer stark geprägt: Die vielen Bäche und Flüsse, Staustufen und Talsperren stellen den Lebensraum für viele Tier- und Pflanzenarten dar. Aber auch die Themen Naturschutz, Renaturierung, Ökologie oder Wasserwirtschaft sind von Bedeutung, wenn es um Wasser und Gewässer geht.

 Im Rahmen des Projekts „Wasser und Region“, das durch den Landschaftsverband Rheinland gefördert wurde, ent-
steht in einem Pavillon im LVR Freilichtmuseum Lindlar eine kleine Ausstellung. Die Besucher können an den zum Teil interaktiven Stationen erfahren, warum das Bergische Land eine so wasserreiche Region ist, welche Tiere und Pflanzen in einer Talsperre leben oder warum der Schutz von Auwäldern und Fließgewässern sowohl für Mensch als auch Natur gleichermaßen wichtig ist. Die Ausstellung ergänzt den Themenpfad „Wasserwege“ des Freilichtmuseums.

Aber es gibt noch mehr Plätze, an denen man mehr zum Thema „Wasser“ erfahren und hautnah erleben kann. Eine Auswahl im Oberbergischen Kreis und dem Rheinisch-Bergischen Kreis finden Sie in einem Flyer (Download als PDF hier).

In Kooperation mit dem LVR Freilichtmuseum Lindlar  tl_files/biostation/Freilichtmuseum Lindlar.jpg

http://www.freilichtmuseum-lindlar.lvr.de

 

Das Projekt wurde gefördert im Rahmen des

tl_files/biostation/Kombilogo LVR BS.jpg